Logo Zahnarztpraxis Dr. Schultze, München Zahnarztpraxis München Fotos Header
   

 

 

Individualprophylaxe

Unter Prophylaxe im zahnmedizinischen Bereich versteht man alle Maßnahmen, die dem Entstehen von Karies und Parodontitis vorbeugen und einen gesunden Zustand der Mundhöhle erhalten. Die Individualprophylaxe wird Ihrem persönlichen Behandlungsbedarf angepasst, sie ist Voraussetzung für den lebenslangen Erhalt der Zähne und sichert den dauerhaften Erfolg einer zahnärztlichen Behandlung.
Der Ablauf einer Individualprophylaxe stellt sich folgendermaßen dar:

  • Erhebung eines Mundhygienestatus, d.h. Schlupfwinkel für Zahnbelag werden aufgedeckt, Schwachstellen der bislang angewandten Putztechnik aufgezeigt
  • Erhebung eines sog. Sulcusblutungsindex, um Zahnfleischentzündungen und beginnende Parodontitis zu erkennen
  • falls notwendig Speicheltestanalyse zur Feststellung des individuellen Karies- und Parodontitisrisikos
  • Professionelle Zahnreinigung (PZR, s. Dentallexikon)
  • Fluoridierung
  • Trainieren der für Sie optimalen Putztechnik unter Einbeziehung spezieller Hilfsmittel (z.B. Zahnseide, Super Floss, Zahnzwischenraumbürste ), Beratung über Mundpflegeprodukte
  • Analyse Ihrer Ernährungsgewohnheiten und Ernährungsberatung
  • Kontrolle des Trainingserfolgs bei verschiedenen kurzen Kontrollsitzungen

Auf Wunsch werden Sie in unserem Recall-Programm aufgenommen, d. h. wir erinnern Sie an Ihren nächsten fälligen Termin. Die Zeitabstände werden Ihrem individuellen Behandlungsbedarf entsprechend angepasst.

Spiegel